Gemeinde Grundhof

Kultur

Grundhof hat Tradition und gelebte Gegenwart. Über 800 Menschen wohnen hier und bestimmen die Lebendigkeit in der Gemeinde durch ein ausgeprägtes Miteinander und kulturelles Engagement. Regelmäßige Dorffeste, ein ehrenamtlich organisierter Weihnachtsmarkt, gemeinsame Aktionen vom Osterfeuer und Maibaumfest über Rasenmähertreckerrennen bis zum traditionellen Sängerball in der Weihnachtszeit – immer wieder gibt es Anlässe, sich zu treffen.


Die Musik hat in Grundhof eine besondere Bedeutung. Neben dem überaus aktiven Männerchor des Grundhofer Gesangvereins mit seiner 160jährigen Geschichte gibt es mittlerweile einen Kinder– und einen Jugendchor, den gemischten Chor Tonart, den Frauensingkreis und den Chorus Piccolo. Die Konzerte der Grundhofer Chöre strahlen weit über die Region hinaus.
Auch Musikveranstaltungen und Lesungen, die zum Beispiel vom Orgelbauverein, dem Amtskulturring oder dem Lions Club organisiert in Grundhof stattfinden, machen den Ort zu einem kulturellen Mittelpunkt in Angeln. Die plattdeutsche Theatertruppe Nordangler Speeldeel hat ihre Wurzeln bei uns in Bönstrup.

Grundhof ist aktiv, was sich nicht zuletzt auch dadurch zeigt, das nach wie vor drei Gaststätten in der Gemeinde beheimatet sind. Zusätzlich gibt es noch ein Bürgerhaus, in dem Tanzkreise, Gymnastikkurse und Vortragsveranstaltungen stattfinden und das Pater-Daniel-Haus , die Heimat der Pfadfinder und des Seniorencafés der Kirchengemeinde.
Die Landjugend Grundhof, die älteste und wohl aktivste Landjugend im Kreis Schleswig-Flensburg, trifft sich 1x die Woche im Bürgerhaus Grundhof und plant von dort aus gemeinsame Aktionen. Auch die Jugendfeuerwehr des Amtes Langballig hat ihren Treffpunkt im Grundhofer Bürgerhaus. Ergänzt wird das Angebot für Kinder und Jugendliche nicht zuletzt durch den  TV Grundhof.Wahre Liebe, der neben dem vielfältigen Sportangebot durch Zeltlager und andere Aktionen das Landleben auch für die Jugend bereichert.

Weitere ehrenamtliche Gruppierungen kümmern sich um das Wohl der Gemeinde. Dazu gehören

die Freiwillige Feuerwehr Grundhof-Bönstrup (seit 2017 auch mit wasserführendem Fahrzeug),
die Marienstiftung
die evangelische Frauenhilfe,
die Grundhofer Landfrauen   und die Jungen Landfrauen Angeln
die Bönstruper Allmende
der Arbeitskreis Kirchspielchronik
der Naturschutzverein Langballig

  • TonArt-Konzerte begeistern
    "Stabat Mater" zog Publikum in den Bann Mit 100 Mitgliedern gehört der gemischte Chor TonArt Grundhof zu den größten Chören im Kreisgebiet. Am Ende hielt es das Publikum nicht mehr auf den Bänken. Minutenlanger Applaus war der Lohn für eine intensive Probenarbeit des gemischten Chores … Weiterlesen
  • Zauberhaftes Musical
    Zweimal volles Haus und Riesenapplaus – die Aufführungen des Grundhofer Kinder- und Jugendchores waren ein großer Erfolg. Mit viel Spielfreude, Engagement und Disziplin wurde „Der Kleine Tag“ viermal in der Aula in Langballig gezeigt.