Orgelbauverein

Der Orgelbauverein

Am 02. Dezember 2012 wurde in der St. Marienkirche zu Grundhof der Orgelbauverein Grundhof gegründet mit der Zielsetzung die Restaurierung und Instandsetzung der historischen Johann-Daniel-Busch-Orgel aus dem Jahre 1763 zu fördern.
In einer Rekordzeit von nur 7 Jahren konnte der Orgelbauverein über seine Aktivitäten, Spenden und erzielten Fördermittel den Kirchengemeinderat beauftragen, die Grundhofer Orgel durch Orgelbaumeister Rowan West wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückzubauen.

Der Finanzierungsplan steht, aber es besteht noch eine Deckungslücke für das letzte Optionsregister. Dieses Register ist sehr wünschenswert für eine würdige musikalische Gestaltung der Gottesdienste und Amtshandlungen.
Daher startete der Orgelbauverein am Sonntag, 1. März, die Aktion “Pfeifenpatenschaft”.

Die Orgelpfeifenpatenschaft

Mit einer Patenschaft für eine oder auch mehrere Pfeifen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Fertigstellung der Grundhofer Orgel.

Sie können eine Patenschaft für Ihre ganz persönliche Orgelpfeife übernehmen,
oder auch eine Patenschaft verschenken. Ob zu Feierlichkeiten wie Taufe, Konfirmation, Geburtstag oder Hochzeit oder zur Erinnerung an einen lieben Verstorbenen – die Patenschaften sind besondere Andenken, die Generationen überdauern.

Auch für Gruppen, Vereine, Institutionen und Unternehmen eignet sich die Übernahme einer Patenschaft, als gemeinschaftliche Aktion, verbindendes Element und als Möglichkeit,
einen bleibenden kulturellen Beitrag zu leisten.
Das kann eine einzelne Pfeife sein, ein Dreiklang, ein Ton der zu Ihnen passt, oder ein ganzes Register.
Oder wählen Sie die Initialen Ihres Namens aus den Buchstaben des Alphabets zu musikalischen Tönen.

Den Info-Flyer mit dem Antrag für eine Patenschaft in PDF-Format finden Sie durch klick auf die untere Abbildung oder hier direkt zum download.

Übersicht der bereits übernommenen Patenschaften: